Abteilung für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie
 Universitätsmedizin Leipzig

Psychosoziale Onkologie – aktuelle Forschungsprojekte

Langzeitfolgen einer Krebserkrankung und -behandlung und Zufriedenheit mit der medizinischen und psychosozialen Versorgung – <br />Prädiktoren für körperliche und seelische Gesundheit bei Langzeitüberlebenden  

Evaluation des Förderschwerpunktes „Psychosoziale Krebsberatungsstellen“ der Deutschen Krebshilfe (Evaluation ambulanter Krebsberatungsstellen)

„Ich bin doch noch so jung!“ Lebenszufriedenheit, Versorgungssituation und Unterstützungsbedarf von Krebspatienten im jungen Erwachsenenalter

Kompetenznetz Komplementärmedizin in der Onkologie (KOKON) – Methodenzentrum

Cancer and Work Network (CANWON)

Eine psychoedukative Gruppenintervention zur Förderung der Patientenkompetenz. Eine multizentrische Evaluationsstudie

Adaptation und Implementierung eines Interventionsprogramms für schwer kranke Krebspatienten – eine internationale randomisierte kontrollierte Interventionsstudie

Dyadisches Coping bei hämatoonkologischen Patienten im Zeitverlauf

Evaluation der Psychosozialen Beratungsstellen für Tumorpatienten und Angehörige in Sachsen 

Psychosoziale Beratung für Tumorpatienten und Angehörige in Sachsen am Standort Leipzig (Folgeantrag)

Psychosoziale Beratung für Tumorpatienten und Angehörige in Sachsen am Standort Dresden und Umland (Folgeantrag)

Update of the EORTC questionnaire for the assessment of quality of life in head and neck cancer patients (EORTC QLQ-H&N35) Phase III

Psychische Komorbidität und psychosoziale Versorgung nach Kehlkopfteilresektion – Phase II 

Förderung einer Psychosozialen Beratungsstelle für Tumorpatienten und Angehörige

Psychosoziale Belastung und Lebensqualität von häuslich versorgten Palliativpatienten und deren pflegenden Angehörigen

 
Letzte Änderung: 05.03.2014, 13:24 Uhr | Redakteur: Barbara Brendel
Zurück zum Seitenanfang springen
Zurück zum Seitenanfang springen
Abteilung für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie