Abteilung für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie
 Universitätsmedizin Leipzig

Dr. rer. med. Heide Götze

Heide_Götze Diplompsychologin
Telefon +49-(0)341-9715447
E-Mail heide.goetze@medizin.uni-leipzig.de
Sprechzeiten nach Vereinbarung
(Philipp-Rosenthal-Str. 55, 1. Etage, Zi. 1114)

Heide Götze ist Psychologin und Psychoonkologin (WPO). Sie betreut mehrere psychoonkologische Forschungsprojekte zu den psychischen, körperlichen und sozialen Folgen einer Krebserkrankung für den Patienten und dessen Familie.
Des Weiteren ist sie die Lehrbeauftragte der Abteilung.
 
Ausbildung
2009 Promotion an der Universität Leipzig zum Dr. rer. med., Thema der Arbeit: Psychosoziale Belastungen von Krebspatienten im Kontext der Familie und Möglichkeiten der Intervention (Note: magna cum laude)
2005 – 2007 Zertifizierte Weiterbildung Psychosoziale Onkologie (WPO, Deutsche Krebsgesellschaft e. V.), Grund- und Aufbaukurs
1995 – 2002 Studium der Psychologie an der Universität Leipzig, Diplom
 
Arbeitsschwerpunkte und beruflicher Werdegang
seit 2009 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Abteilung für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie, Universitätsmedizin Leipzig
2003 – 2008 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Selbständigen Abteilung Sozialmedizin, Universität Leipzig
Schwerpunkte: – Psychoonkologie
– Palliativversorgung und pflegende Angehörige
– Krebs und Familie
– Spät- und Langzeitfolgen nach Krebs
– der alte Krebspatient
 
Projekte
Preise und Auszeichnungen
PublikationenVisit PubMed for full listing of journal articles
 
Letzte Änderung: 24.05.2017, 12:37 Uhr | Redakteur: Barbara Brendel
Zurück zum Seitenanfang springen
Abteilung für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie