Abteilung für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie
 Universitätsmedizin Leipzig

Dr. rer. med. Lena Spangenberg

Lena_Spangenberg Diplompsychologin
Telefon +49-(0)341-97158814
E-Mail lena.spangenberg@medizin.uni-leipzig.de
Sprechzeiten nach Vereinbarung

Lena Spangenberg ist Psychologin und befindet sich in verhaltenstherapeutischer Ausbildung. Schwerpunkte ihrer wissenschaftlichen Arbeit bilden sowohl die psychometrische Validierung von Testverfahren als auch die Erforschung von Risikofaktoren für Suizidalität.
 
Ausbildung
seit 2014 Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie)
2012 Promotion zum Dr. rer. med. an der Universität Leipzig, Thema der Arbeit: „Depressive Erkrankungen in der älteren Bevölkerung. Prävalenz, Diagnostik und medizinische Inanspruchnahme“
2002 – 2009 Studium der Psychologie an der Universität Leipzig und in Riga/Lettland, Diplom
 
Arbeitsschwerpunkte und beruflicher Werdegang
02/2017 Visiting scholar an der Harvard University/ USA
(Lab von Prof. Matthew Nock)
2014 – 2015 Praktische Tätigkeit in der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Universitätsklinikum Leipzig
seit 2010 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Abteilung für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie, Universitätsmedizin Leipzig
2009 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Klinik und Poliklinik für Psychotherapie und Psychosomatische Medizin
Forschungs-
schwerpunkte:
– Entwicklung, Validierung und Normierung von Testverfahren
– Risikofaktoren für Suizidalität
– Depressionsdiagnostik bei Älteren
– E-Health
 
Projekte
Publikationen
 
Letzte Änderung: 24.08.2017, 15:59 Uhr | Redakteur: Barbara Brendel
Zurück zum Seitenanfang springen
Abteilung für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie