Abteilung für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie
Abteilung für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie
 


Publikationen Dr. Alexander Yendell

    2017


  1. Decker O, Yendell A, Kiess J, Brähler E (2017). Polarisiert und radikalisiert? Medienmisstrauen und die Folgen für die Demokratie. Otto Brenner Stiftung OBS-Arbeitspapier, 27, 1-63.
     
  2. Yendell A (2017). Soziale Ungleichheiten in der beruflichen Weiterbildung. In: Yendell A, Soziale Ungleichheiten in der beruflichen Weiterbildung (S. 1-202), Wiesbaden: Springer Fachmedien.
     
  3. Yendell A, Pickel G, Dörner K (Hg) (2017). Innere Sicherheit in Sachsen - Beiträge zu einer kontroversen Debatte. In: Yendell A, Pickel G, Dörner K (Hg), Innere Sicherheit in Sachsen - Beiträge zu einer kontroversen Debatte. (S. 1-160), Leipzig: Edition Leipzig.
     
  4. Pickel G, Yendell A, Dörner K (2017). Vorwort: Innere Sicherheit in Sachsen. Innere Sicherheit - heute wieder eine Thematik? In: Yendell A, Pickel G, Dörner K (Hg.), Innere Sicherheit in Sachsen - Beiträge zu einer kontroversen Debatte. (S. 8-15), Leipzig: Edition Leipzig.
     
  5. Yendell A, Decker O (2017). Wie entsteht eigentlich Kriminalität? Ausgewählte Erklärungsansätze im Überblick. In: Yendell A, Pickel G, Dörner K (Hg), Innere Sicherheit in Sachsen - Beiträge zu einer kontroversen Debatte. (S. 38-44), Leipzig: Edition Leipzig.
     
  6. Yendell A, Pickel G (2017). Mehr kriminelle Jugendliche und Ausländer - oder nur mehr Angst davor? Zahlen und Fakten zu ausgewählten Kriminalitätsbereichen und Bürgereinschätzungen von Kriminalität in Sachsen. In: Yendell A, Pickel G, Dörner K (Hg), Innere Sicherheit in Sachsen - Beiträge zu einer kontroversen Debatte. (S. 45-52), Leipzig: Edition Leipzig.
     
  7. Yendell A, Pickel G, Dörner K (2017). Fazit und Ausblick. In: Yendell A, Pickel G, Dörner K (Hg.), Innere Sicherheit in Sachsen - Beiträge zu einer kontroversen Debatte. (S. 155-158), Leipzig: Edition Leipzig.
     
  8. 2016


  9. Yendell A, Decker O, Brähler E (2016). Wer unterstützt Pegida und was erklärt die Zustimmung zu den Zielen der Bewegung? In: Decker O, Kiess J, Brähler E (Hrsg.)., Die enthemmte Mitte. Autoritäre und rechtsextreme Einstellung in Deutschland. Die Leipziger Mitte-Studie 2016. (S. 137-152), Gießen: Psychosozial-Verlag.
     
  10. Yendell A, Decker O (2016). Urbane Gewalt von links und rechts in der Stadt Leipzig. In: Pickel G, Decker O (Hg), Extremismus in Sachsen. Eine kritische Bestandsaufnahme. (S. 60-69), Leipzig: Edition Leipzig.
     
Zurück zum Seitenanfang springen
Zurück zum Seitenanfang springen